regelmäßige Aktionen und  Projekte

jährlich

Sternwanderung

Einmal im Jahr wandert die gesamte Schule zum Haus Ebberg. Der Bus lässt die Klassen an einer passenden Stelle aussteigen und gemeinsam geht es zu einer kleinen Wanderung durch den Wald. Das Ziel ist eine gemietete Spielwiese, auf der der Wandertag nach einer ausgiebigen Spielpause ausklingt.

jährlich über jeweils 6 Monate

Vorschulische Förderung

Alle an der Kautsky-Grundschule angmeldeten Schulanfänger können von den Eltern zu einer 6-monatigen vorschulischen Förderung angemeldet werden. Sie umfasst wöchentlich eine Schulstunde und findet in den Bereichen Sport, Mathematik, Buchstaben und Soziales Lernen statt.

​​​

jährlich

Vorlesewoche

Immer im Februar veranstalten wir eine schulinterne Vorlesewoche. Die Klassenverbände werden für eine Stunde aufgelöst und die Kinder wählen nach ihren Vorlieben ein Vorleseangebot aus. Abschluss bildet eine gemeinsame "Leseshow" mit einem externen Anbieter.

jährlich

Themenwochen

Jährlich werden an der Kautsky-Grundschule Themenwochen durchgeführt. So gibt es regelmäßige Projekttage zu gesunder Ernährung und Bewegung, sozialen oder kulturellen Themenbereichen.

​​

bei entsprechender Wetterlage

Winterrodeln

Wenn die Wetterlage es möglich macht, wird ein gemeinsames Winterrodeln an der Gesamtschule Scharnhorst angeboten. Hier befindet sich ein Hügel, der für solche Winterfreuden bestens geeignet ist.

​​

jährlich

Challenge Day

Zum Ende jeder Themenwoche wird ein "Challenge Day" durchgeführt. An diesem Tag wird auf dem gesamten Schulgelände ein für alle Schüler motivierender Bewegungsparcours aufgebaut, der nach einem vorgegebenen Plan durchlaufen werden muss. Im Vordergrund steht nicht Leistung sondern der Spaß an der Bewegung.

alle 4 Jahre

Schulfeste

Bei großen Schulfesten gibt es zahlreiche Attraktionen für die Kinder, vielfältige kulinarische Angebote und vor allem Spaß für Jung und Alt. Sie werden gemeinsam mit den Eltern gestaltet.

3 mal jährlich

Gottesdienste

Zur Einschulung, zu Weihnachten und zum Schuljahresende finden gemeinsame Gottesdienste in der schulnahen Franziskuskirche statt. Sie werden von Lehrkräften und Gemeindevertretern im Team vorbereitet. Die Kinder übernehmen hierbei kleinere Beiträge.

vor den Ferien

Ferienfeiern

Vor den Ferien feiern wir gemeinsam mit allen Kindern ein Ferienfest. Dazu üben alle Klassen kleine Darbietungen ein. Gemeinsam singen wir dann jahreszeitliche Lieder. Die Feiern finden für alle Kinder in der Schulaula statt.

sporadisch

Nikolausfeiern

Manchmal kommt sogar der Nikolaus vorbei. Meist beschränkt sich dies auf die Einschulungs- und Willkommensklassen.

​​​

wöchentlich

Handball-AG

Seit Jahrzehnten wird unsere Handballmannschaft gemeinsam in Kooperation mit dem TUS Scharnhorst trainiert. Sie hat schon mehrere Titel gewonnen.

wöchentlich

Fußball-AG

Die Fußballmannschaft trainiert wöchentlich und hat ebenfalls schon einige Erfolge eingeheimst.

jährlich

Tanz-AG

Bei den jährlichen Einschulungsfeiern präsentiert die Tanz-AG in der Regel einen zuvor einstudierten Gruppentanz.

jährlich

Stadtteil-Lesewettbewerb

In jedem Schuljahr nimmt der Schulsieger aus unserem schulinternen Lesewettbewerb am überschulischen Vorlesewettbewerb im Stadtteil Scharnhorst teil. Im Jahr 2017 gewann eine Schülerin der Kautsky-Grundschule.

alle 2 Jahre

Mein Körper gehört mir

In den 3. und 4. Schuljahren wird regelmäßig das Präventionsprojekt zur Vermeidung Sexueller Gewalt durchgeführt. Finanziell wird es unterstützt durch das Kommissariat für Vorbeugung in Dortmund.

Klasse 3 und 4

EDG-Projekt

Für die 3. und 4. Klassen werden durch die Dortmunder Abfallentsorgung EDG Schulprojekte angeboten, in denen sich die Kinder mit Fragen der Müllentsorgung, Recycling und vorbildlicher Müllvermeidung auseinandersetzen.

jährlich

Weihnachtsmärchen

Zum Jahresende organisieren wir für die 1. und 2. Klassen ein schulinternes Weihnachtsmärchen mit einem externen Anbieter. Die 3. und 4. Klasse besuchen in der Regel das Weihnachtsmärchen des Dortmunder Schauspielhauses.

wöchentlich

Elterncafe

Inzwischen ausgelagert auf den Abenteuerspielplatz findet einmal pro Woche ein von der Kautsky-Grundschule initiiertes Elterncafe für Migrantenmütter statt. Zuvor wurde es über 6 Jahre in der Kautsky-GS durchgeführt.